WW Starnberg Land 7/1

Andreas Fischer
- Beauftragter Tauchen
- Beautragter EQM

andreas.fischer@brk-starnberg.de



WW Starnberg Land 7/2

Christian Schlosser
- Sprecher der EL Gruppe
- Leiter Einsatzdienst

christian.schlosser@brk-starnberg.de



WW Starnberg Land 7/3

Ludwig Zitzelsberger
- Leiter SEG Seefeld

Ludwig.zitzelsberger@kreiswasserwacht-starnberg.de

WW Starnberg Land 7/4

Michael Ruck
- Leiter SEG Starnberg

Michael.ruck@online.de

WW Starnberg Land 7/5

Markus Bucher
- Leiter SEG Starnberg

markus.bucher@kreiswasserwacht-starnberg.de


WW Starnberg Land 7/6

Robert Lettenbauer
- Leiter SEG Tutzing

robert.lettenbauer@kreiswasserwacht-starnberg.de

WW Starnberg Land 7/7

Tobias Bucher

tobias.bucher@kreiswasserwacht-starnberg.de


Einsatzleiter Wasserrettungsdienst

UG - ELWR

Die Kreiswasserwacht betreibt seit 01.07.2015 eine Unterstützungsgruppe mit einem ELW 2 für den diensthabenden Einsatzleiter Wasserrettungsdienst.

Dieser wird durch Starnberger, Herrschinger, Wörthseeer, Bucher und Pilsenseeer Wasserwachtler gemeinsam besetzt.

Die Aufgabe besteht im wesentlichen in der Führungsunterstützung, des Einsatzleiters und die Sicherstellung der Kommunikation zur ILS



Unsere Aufgaben

Das Aufgabenspektrum im einsatztaktischen, organisatorischen sowie strategischen Bereich umfasst:

 

einsatztaktischen Bereich
o Lagebeurteilung aus wasserrettungsdienstlich-organisatorischer Sicht.
o Beurteilung der Gefahrenlage, sowie Zusammenarbeit bei der Beurteilung der

    Gefahrenlage mit evtl. eingesetzten Abschnittsleitern (z. b. Taucheinsatzführer,

    Bootseinsatzführer o. ä.).
o Lagemeldungen an die ILS/RLSt
o Führung und Koordination aller für die Wasserrettung eingesetzter Kräfte

o Aufteilung des Einsatzraumes und Bildung von Einsatzabschnitten für den

    Wasserrettungsdienst
o Zusammenarbeit mit weiteren Einsatzleitern (RD, BW, Pol, FW usw.)
o Festlegung von Verfügungsräumen für Wasserrettungskräfte
o Angabe von Anfahrtshinweisen für Wasserrettungskräfte
o Einsatzdokumentation, Einsatzbericht und Abrechnung Wasserrettungseinsatz

o Nachforderung von weiteren Einsatzkräften bei Bedarf bzw. nach Vorgabe AAO

 

organisatorischen Bereich (Nur im Auftrag, bzw. enger Zusammenarbeit mit der Kreis- W asserwacht)

o Mitarbeit bei der Erstellung von Berichts- und Protokollvorlagen
o Mitarbeit bei der Erstellung von taktischen Algorithmen und Standardisierungen bei

    Einsatzabläufen angepasst auf das Einsatzgebiet
o Zusammenarbeit mit dem QM-Beauftragten bei Bedarf
o Mitarbeit in Qualitätszirkeln zur Führung im Wasserrettungsdienst
o Organisation von Einsatznachbesprechungen in Zusammenarbeit mit den im 

    Wasserrettungsdienst eingesetzten Kräften beim jeweiligen Einsatz o Kontaktpflege zu anderen                               Organisationen und Einrichtungen.

 

strategischer Bereich (Nur im Auftrag, bzw. enger Zusammenarbeit mit der Kreis-Wasserwacht)

o Mitarbeit im Rahmen der Planung von Alarm- und Einsatzplänen
o regelmäßige Erkundung des möglichen Ausrücke- bzw. Gefahrenbereiches
o ergreifen von saisonbedingten Maßnahmen (Prüf- und Überwachung von

    Eisdecken od. Hochwasserlagen für eigene Informationsgewinnung)
o ergreifen von Maßnahmen zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft (zeitweise

    Veränderung der Alarmierung bei z.B. Abwesenheit/Abmeldung einer WR Gruppe)

    in personeller wie in technischer Sicht.
o Mitwirkung bei Planung und Organisation von Sonder-/Großveranstaltungen (für

    den WRD relevant)